Die folgenden Bücher schildern spannende Zeitreisen für Kids ab etwa 10 Jahren, wobei das erste eine dem Alter angemessene Fragen zu Evolution oder Schöpfung, das zweite ein Eintauchen in die Genesis und die Zeit vor der Sintflut und das dritte Buch eine Schiffsreise zur Zeit Neros und der Apostelgeschichte des Neuen Testaments beinhalten.

Dieses Buch für Kids und Teens ist in den letzten Jahren meines Dienstes als Lehrer an einer Privatschule entstanden. Mich hatte es stutzig gemacht, dass ein wichtiges naturwissenschaftliches Experiment des berühmten Chemikers Louis Pasteur nur noch in einem älteren Biologiebuch für Gymnasien (Lindner) zu finden, später aber ganz verschwunden war. Warum? - Ich argwöhnte, dass nicht sein darf, was nicht sein soll. Denn Pasteur war es mit einem  sehr einfachen Experiment gelungen, die Lehre von der 'Urzeugung', heute würde man sagen, der 'chemischen Evolution', zu widerlegen. Dieses Experiment wird auch von heutigen Evolutionsbiologen als stichhaltig angesehen, so dass der "Entstehung der Arten" von Charles Darwin die naturwissenschaftliche Grundlage entzogen ist. Diesen Versuch  habe ich in eine spannende Science-Ficion-Geschichte gepackt, in der auch andere Fragen von Evolution oder Schöpfung auf verständliche Weise  thematisiert und mit vielen Comics illustriert wird.

Preis: 9,95 € Hardcover mit vielen Farbbildern- kostenloser Versand, wenn direkt beim Verfasser bestellt wird:   

hweuhus@t-online.de

Link zu Rezensionen auf Amazon: https://www.amazon.de/Das-vergessene-Experiment-Science-Abenteuer/dp/3775155589/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1550941762&sr=8-1&keywords=Hans-Walter+Euhus%2C+Das+vergessene+Experiment


Anne gwinnt ein Rätsel            Sie und ihr Bruder Pitt besteigen einen Simulator                  und stellen fest, dass er  eine Zeitmaschine  ist.   


Hier noch die ausführliche  Buchbesprechung eines Buchhändlers aus Fallersleben:

 

Wie wäre es, in einem Freizeit- und Vergnügungspark, in einen Simulator zu steigen? Was wäre, wenn dieser Simulator irgendwie “anders” wäre? Was macht man, wenn man plötzlich in einer Kutsche in Frankreich sitzt, seltsame Klamotten trägt und alle um einen herum plötzlich nur noch französisch sprechen?  Gute Frage. Nächste Frage. Ich kann mir vorstellen, dass diese Situation eine ganz nette Herausforderung wäre. Wie dem auch sei, Anne und Pit, die beiden Protagonisten aus Hans-Walter Euhus Science-Fiction-Abenteuer für Kids und Teens “Das vergessene Experiment” sehen sich auf jeden Fall genau mit dem eben beschriebenen Szenario konfrontiert. Und dabei bleibt es noch lange nicht. Hans-Walter Euhus schafft es, in diesem kleinen Büchlein, Wissenschaft und Glaube in eine ungewöhnliche Science-Fiction-Geschichte für Kinder ab ca. 9 Jahren zu verpacken. Das ist sicher ein schwieriges Unterfangen, denn das Grundthema “Schöpfung und/oder Evolution” ist beileibe kein einfaches. Das wissen wir Erwachsenen nur zur Genüge. Dennoch wagt Hans-Walter Euhus dieses Experiment mit “dem vergessenen Experiment“. Ich finde, es gelingt ihm in Anbetracht des Themas recht gut. Die Rahmenhandlung lässt sich gut lesen und für die kleineren Leser lockern bunte Zeichnungen das Buch auf. Ist im ersten Teil des Buches die Geschichte noch einfach und greifbar, wird es im zweiten Teil dann doch etwas “steiler” im Thema. So würde ich dem Covertext “Science-Fiction-Abenteuer für Kids und Teens” durchaus zustimmen. Der erste Teil ist auch für Kids geeignet, der zweite Teil wird eher Teens gerecht, die evtl. schon etwas mehr Grundwissen mitbringen. Aber ist es in der Wissenschaft nicht auch so, dass es Herausforderungen geben muß? Junge Leser könnten diese im zweiten Teil des “Experimentes” haben. Erklärungen über Lehrpläne, die vorschreiben, was und wie gelehrt werden soll bzw. darf, werden den einen oder anderen ein wenig überfordern. Dennoch gehören diese Geschichtenteile auf jeden Fall hier hin, denn es geht um das Zusammenprallen von Wissenschaft und Glaube in unserem Leben und (Schul-)alltag. Hans-Walter Euhus macht neugierig auf die Entstehung des Lebens. Wo kommt es her? Gibt es einen Schöpfer? Was ist dran an der Evolutionstheorie? – Und alles sauber verpackt in einer spannenden Geschichte. Kann man hier mehr erwarten? Ich denke: nein. Bezogen auf die Zielgruppe dieses Buches hat der Autor saubere Arbeit geleistet. Besonders blieb mir im Gedächtnis haften, dass er versöhnlich mit der Diskrepanz der Wissenschaftslehre an der Schule und einem evtl. vom Elternhaus mitgebrachten Schöpfungsgedankengut umgeht. Er sagt: “Lernt in der Schule alles, was euch die Lehrer sagen und was in den Büchern steht. Aber glaubt weder ihnen noch den Büchern, wenn sie euch weismachen wollen, dass Evolution eine Tatsache sei und die Wissenschaft bewiesen habe, es gäbe keinen Gott. Lest die Bibel und forscht in der Schöpfung. Guckt selber nach, beobachtet und macht Experimente.” Ich finde diese Sätze sehr gut, denn sie passen zum Einen in die heutige Zeit und zum Anderen gelten sie nicht nur für das Thema Schöpfung und Evolution, sondern auch in anderen Bereichen unseres Lebens. Man könnte sie getrost umschreiben, dann lauteten sie: “Schaut und lest alles, was ihr den Zeitungen und den anderen Medien entnehmen könnt. Aber glaubt weder den Zeitungen noch den anderen Medien, dass deren Informationen die alleinige Wahrheit sind. Denkt selber, guckt selber nach, beobachtet und zieht eure eigenen Schlussfolgerungen.” Ich denke, das braucht unsere Gesellschaft.

 

 Bis demnächst

Andreas, Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt. - SCM Shop Fallersleben  Buchhandlung Andreas König


In diesem Paperback geraten Anne und ihr bester Feind Philipp während eines harmlosen Ausflugs im Sauerland in eine verdeckte Erdspalte des 'Felsenmeeres' bei Hemer und in die Zeit vor der Sintflut. Phil, genannt Mondgesicht, mokiert sich über Annes hirnrissigen Glauben an Gott und die Bibel, wobei er letztere  für ein Märchenbuch hält. Ob er seine Ansicht während dieses spannenden Abenteuers in eine Vorwelt mit Dinosauriern und Riesen und in der Begegnung mit  vierzig!-jährigen Kindern und deren Eltern Noach und Amzera ändert, erfährt der jung gebliebene Leser und lernt auch einiges über die ersten Kapitel der Genesis der Bibel kennen.          

Diesen Roman gibt es auch als E-book und als fünfstündige Hör-CD, vom Autoren gesprochen. 

Preis: 7,95 €  Buch oder CD; kostenloser Versand, wenn direkt beim Verfasser bestellt wird:   hweuhus@t-online.de

Link zur Rezension: https://www.amazon.de/Mondgesicht-Panne-Archenland-vorsintflutliches-Abenteuer-ebook/dp/B01GG89VHW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1550943283&sr=8-1&keywords=Hans-Walter+Euhus%2C+Mondgesicht+und+Panne+im+Archenland

Wieder eine Zeitreise mit zum Teil den gleichen Protagonisten wie aus den vorigen Geschichten. Hier handelt es sich um ein Seeabenteuer, in dem fünf halbwüchsige Waisen zur Zeit Neros als Haussklaven an römische Patrizier verkauft werden sollen.  Ihre von der  Holotechnik begeisterten Väter hatten sie  in einen Roman 'gebeamt', dessen Handlung  sie hautnah selbst durchleben. Anno 56  lernen sie unter anderem einen Mörder und andere Personen aus dem  Neuesn Testament kennen und erfahren vieles von einem gewissen Jeshua Ben David.

Ein spannendes Seeabenteuer auf einem römischen Frachter für Jugendliche ab ca. 10 Jahren.

Preis: 7,95€  kostenloser Versand, wenn direkt beim Verfasser bestellt wird:   hweuhus@t-online.de

 

Link zur Rezension: https://www.amazon.de/Logbuch-Anno-Domini-Holodeck-R%C3%B6merzeit/dp/3737514593/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1550947795&sr=8-1&keywords=Logbuch+Anno+Domini